Table of Contents Table of Contents
Previous Page  4 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 4 / 64 Next Page
Page Background

A l l g e m e i n e s

FT I

LEN DIE S

HAFT IN ZAHLEN

IN ZAHLEN DIE STEIRI

E WIRTSCHAFT IN ZAHLEN D

HAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE

HE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRI

EIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIR

IRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE

HE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHA

N DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE W

DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSC

TEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAH

N ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCH

ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN

EN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

CHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZA

HAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

FT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

E WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

TSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

TEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

EIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

CHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

EN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

EIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

LEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

AHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

HAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

AHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

CHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

T IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

HE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

CHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

CHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

TEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

EIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

IRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

RISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

FT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

ISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN DIE STEIRISCHE WIRTSCHAFT IN ZAHLEN

N u t z u n g d e r L a n d e s f l ä c h e d e r S t e i e r m a r k

Geographische Daten

Quelle: Statistik Austria (Statitisches Jahrbuch 2015)

Bauflächen

landw. Nutzung

Gärten

Alpen

Weingärten

Wald

Gewässer

sonstige Flächen

0,7 %

23,6 %

2,3 %

6,2 %

0,3 %

57,5 %

0,9 %

8,5 %

Steiermark

Österreich

Stmk in % v.Ö

Fläche in km²

16.401,0

83.879,0

19,6

davon in % Bauflächen

0,7

0,8

landw. Nutzung

23,6

30,2

Gärten

2,3

2,2

Alpen

0,3

0,6

Weingärten

6,2

9,5

Wald

57,5

43,7

Gewässer

0,9

1,7

sonstige Flächen

8,5

11,3

Dauersiedlungsraum

31,7

38,7

Dauersiedlungsraum km²

5.238,3

32.632,5

16,1

Staatsgrenze in km

145

2.706

5,4

politische Bezirke

13

95

13,7

Gemeinden

539

2.354

22,9

Einwohner 1.1.2013

1.215.246 8.507.786

14,3

Einwohner je km² Fläche

74

101

Einwohner je km² Dauersiedlungsraum

232

261

4