Table of Contents Table of Contents
Previous Page  12 / 32 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 12 / 32 Next Page
Page Background

INSTITUT FÜR WIRTSCHAFTS- UND STANDORTENTWICKLUNG

10

positive Entwicklung der Handelsbilanz ist in der Steiermark dabei hervorzuheben,

denn die Steiermark zählt gemeinsam mit Oberösterreich, Vorarlberg, Kärnten und

Tirol zu den Nettoexporteuren (Ausfuhren größer als Einfuhren), während Wien der

größte Nettoimporteur (Einfuhren größer als Ausfuhren) Österreichs ist.

Abbildung 4: Handelsbilanz von Österreich und den Bundesländern 2010 bis 2017, in Mio. Euro

Anmerkung:

Die Handelsbilanz laut der Außenhandelsstatistik der Statistik Austria stimmt nicht mit

der offiziellen Handelsbilanz der OeNB als Teil der Leistungs- und Zahlungsbilanz überein, da seitens

der OeNB noch Korrekturen (Lohnveredelungen, Hafendienste etc.) vorgenommen werden. So war die

Differenz zwischen Güterexporten und Güterimporten nach OeNB-Korrekturen in Österreich in den Jah-

ren 2014 bis 2016 positiv (vgl. OeNB 2018b).

Quelle: Statistik Austria (Außenhandelsstatistik); IWS-Berechnung.

Die Steiermark konnte zudem im Betrachtungszeitraum 2010 bis 2017 ein deutlich

stärkeres Exportwachstum verbuchen als Österreich (siehe Abbildung 5). Der Wert

der Ausfuhren konnte um rund 40 % zulegen, wohingegen in Gesamtösterreich eine

geringere Steigerung von „nur“ knapp einem Drittel zu beobachten war.

Primärer Handelspartner ist dabei nach wie vor Deutschland (siehe Tabelle 4),

wenngleich dieser Anteil seit der Jahrtausendwende leicht gesunken ist (vgl. Ta-

belle 2). Insbesondere die USA und China sind in den letzten zwanzig Jahren zu

wichtigen direkten Handelspartnern der Steiermark geworden. Es ist davon auszu-

gehen, dass die Mitgliedschaft Österreichs in der EU diese Entwicklung eher be-

günstigt als behindert hat.

Steiermark zählt zu

den Nettoexporteu-

ren Österreichs

Exportwachstum

2010-2017 in der

Steiermark über-

durchschnittlich gut,

die USA ist bereits

zweitwichtigster

Handelspartner